Einladung: Absolut privat!? Vom Tagebuch zum Weblog

Die Bloggerszene Rhein/Main und alle anderen „Web-2.0er“ sind vom Museum für Kommunikation zur Ausstellungseröffnung von „Absolut privat!? Vom Tagebuch zum Weblog“ (an der auch die gute Andrea mitgewirkt hat) am 5.03. um 19.00 Uhr herzlich eingeladen. „Vielleicht als vorgezogenes Blogger-Treffen?“, wie es so nett heißt, denn verheißungsvoll wird auch ein „Wein- und Sektbuffet bereit stehen“…

  • Datum: 05. März 2008
  • Uhrzeit: 19:00 Uhr
  • Ort: Museum für Kommunikation, Schaumainkai 53 (Museumsufer)

    Blog zur Ausstellung: http://tagwerke.twoday.net

    Absolut privat!? Ausstellungseröffnung
    Begrüßung
    Dr. Helmut Gold
    Direktor
    Museum für Kommunikation Frankfurt

    Es spricht
    Dr. Christiane Holm
    Kuratorin
    (Sonderforschungsbereich Erinnerungskulturen
    der Justus -Liebig- Universität Gießen)

    „Papierene und digitale Tagebücher“
    Lesung mit
    Eva Demski und Jan Seghers

    Zeitansagen
    der Künstlergruppe AKKU

    Advertisements
  • 3 Responses to Einladung: Absolut privat!? Vom Tagebuch zum Weblog

    1. Venden sagt:

      Ich den Termin geblockt! Mal schauen, ob noch jemand vorbeischaut…

    2. na prima, werde mal sehen, daß ich dir helfen kann, damit du mit dem buffet nicht alleine kämpfen mußt… 🙂

    3. Venden sagt:

      Tja… momentan scheint sich der Termin wieder in Luft aufzulösen… die Arbeit hat wieder Überhand genommen 😦

      Bist du denn beim Bloggertreffen dabei?

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: