Wein am Main – 18. & 19. April 2009

April 13, 2009


Schon seit einigen Jahren macht die internationale Weinmesse „Wein am Main“ Station im Bockenheimer Depot.

Dieses Jahr ist es nächstes Wochenende, 18. & 19. April 2009, soweit.

Mehr als 50 Aussteller aus verschiedenen deutschen und internationalen Anbaugebieten, und Produzenten von Weinutensilien sorgen dafür, dass der Gaumen neue Geschmäcker entdeckt und das Auge auch was zu sehen bekommt – wie Gläser, Flaschenöffner usw.

Die Tageskarte kostet EUR 12 (2-Tageskarte EUR 20). Am Samstag kommt man von 12 bis 20 Uhr in den Weingenuss, am Sonntag von 12 bis 18 Uhr.

Zu erreichen ist das Bockenheimer Depot mit der Straßenbahn 16, Bus 36 und den U-Bahnen 4, 6 und 7 – Haltestelle Bockenheimer Warte.

Weitere Informationen gibt es direkt auf der Seite von „Wein am Main“ (http://wms.net/weinammain/)


Tunnel Rave – 21. & 22. August

April 7, 2009

Rave im Tiergarten (Berlin), Rave um den See (Zürich) und nun, nach Jahren wieder, ein Rave im Tunnel.

Um genauer zu sein findet am 21. & 22. August 2009 das Tunnel Rave im Hafentunnel statt.

Im etwa 200 Meter langen Tunnel und auf einer Tanzfläche von ca. 5000 Quadratmeter werden DJ-Größen wie Josh Wink, Felix Kröcher und David Guetta, sowie Liveacts wie Booka Shade, für die gute Laune und Partystimmung sorgen.

Auf den Weg zur Arbeit fahre ich immer mit dem Rad durch den Hafentunnel – ich kann mir schon die Tanzfläche, das DJ-Pult und die Bars vorstellen.


Nacht der Museen 2009

März 29, 2009

Wie die letzten neun Jahre zuvor, findet dieses Jahr – zum zehnten Mal am 25. April 2009 – die „Nacht der Museen“ in Frankfurt und Offenbach statt.

Dieses Jahr nehmen 46 Museen in Frankfurt und Offenbach teil. Die Museen öffnen um 19:00 Uhr die Pforten und werden erst um 2:00 früh wieder geschlossen (einige auch schon um 1 Uhr bzw. um 4 Uhr).

Die Tickets kosten 12 EUR und können bei den Museen gekauft werden (VVK, sowie Abendkasse).

Leider gibt die Homepage http://www.nacht-der-museen.de nicht viel Informationen zu einzelnen Museen und Veranstaltungen bekannt, doch diese Informationen werden die nächsten Tage nachgereicht.
Nacht der Museen 2008


Einladung: Absolut privat!? Vom Tagebuch zum Weblog

Februar 25, 2008

Die Bloggerszene Rhein/Main und alle anderen „Web-2.0er“ sind vom Museum für Kommunikation zur Ausstellungseröffnung von „Absolut privat!? Vom Tagebuch zum Weblog“ (an der auch die gute Andrea mitgewirkt hat) am 5.03. um 19.00 Uhr herzlich eingeladen. „Vielleicht als vorgezogenes Blogger-Treffen?“, wie es so nett heißt, denn verheißungsvoll wird auch ein „Wein- und Sektbuffet bereit stehen“…

  • Datum: 05. März 2008
  • Uhrzeit: 19:00 Uhr
  • Ort: Museum für Kommunikation, Schaumainkai 53 (Museumsufer)

    Blog zur Ausstellung: http://tagwerke.twoday.net
    Den Rest des Beitrags lesen »


  • Schöne und erholsame Feiertage…

    Dezember 23, 2007

    … wünscht das frankfurtweb-Team – und, einen guten und gesunden Rutsch in das Jahr 2008.

    Danke für Treue und wir freuen uns schon auf die Veranstaltungen in 2008.

    Das frankfurtweb-Team


    Frankfurter Flickr-Treffen 07/08/07

    August 4, 2007

    • Datum: 7.August (erster Dienstag im Monat)
    • Uhrzeit: 19Uhr.
    • Lokalität: Bistro 111, Bockenheimerlandstr.111 nahe der Bockenheimerwarte (Bockenheimerlandstr. Ecke Senkenberganlage im Gebäude der KFW (Kreditanstalt für Wiederaufbau)
    • U-Bahnstation Bockenheimerwarte. Line U6,U7 von der Hauptwache und U4 vom Bahnhof).

    Mit netten Menschen Gespräche über die Welt, Musik und Bilder führen. Das Wetter sollte auch noch toll sein. Einfach vorbeikommen.


    Bloggertreffen am 23.05.07

    Mai 17, 2007

    Das letzte Treffen ist schon eine halbe Ewigkeit her (OK, es sind fast sechs Monate), da wird es Zeit, dass man sich wieder im realen Leben trifft, ein Bier/Cocktail trinkt und über die Neuheiten in der Bloggerwelt berichtet.

    Hier die wichtigsten Eckdaten:

    Datum: 23.05.07
    Uhrzeit: 19,00 Uhr
    Treffpunkt: Vor der Justitia am Römer (bei guten Wetter, sonst am Haupteingang vom Römer)

    Von der Justitia aus können wir dann kurzfristig (je nach Wetterlage) entscheiden wo wir hingehen. Eine Möglichkeit wäre natürlich unser „Stammlokal“, das Shooters.